DREHMOMENTSCHLÜSSEL
116
|
DREHMOMENTSCHLÜSSEL
0
5
Drehmomentschlüssel
2010
Drehmomentschraubendreher
Best.-Nr.
Messbereich
cNm
Teilung
cNm
T
mm
U
Stk.
V
g
2010
- 30
*1
2 30
0,2
96
1
45
2010
-120
20 120
0,5
160
1
150
2010-500
100 500
2,5
200
1
440
Best.-Nr.
Messbereich
Nm
Teilung
Nm
T
mm
U
Stk.
V
g
2010-1000
*2
2 10
0,05
235
1
790
2175-2181
Drehmomentschlüssel
Best.-Nr.
Abtriebs-
n
Kopf
Messbereich
Nm
Messbereich
ft.lb.
Teilung
Nm
Teilung
ft.lb.
T
mm
U
Stk.
V
g
2175-
60
3/8
Umschaltknarre
8 60
6 45
1
1
300
1
600
2176- 100
3/8
Umschaltknarre
20 100
15 80
1
1
340
1
700
2180
-
200
1/2
Umschaltknarre
40 200
30 150
2
2
440
1
955
2181
- 330
1/2
Durchsteckknarre
60 330
42 250
5
5
675
1
1440
Anwendung
für den drehmomentkontrollierten Schraubenanzug
Ausführung
für Links- und Rechtsanzug, mit Ausrastkupplung, mit 1/4 -Innensechskantaufnahme für alle Bits mit 1/4 -Sechskantantrieb, über die Drehskala stufenlos einstellbar
, Genauigkeit ± 6% vom eingestellten Wert
Normung
nach DIN / ISO 6789
*1
) mit drehbarem Griffende zwecks sicherer Führung
*2
) mit anschraubbarem Quergriff zwecks Steigerung der Kraftübertragung
Anwendung
für Links- und Rechtsanzug
Ausführung
mit Umschaltknarre oder Durchsteckknarre, mit Skala für Nm und ft.lb., der eingestellte W
ert kann im Sichtfenster abgelesen und am Griffende verriegelt werden, mit akustischem Signal,
Genauigkeit: ± 4% vom eingestellten Wert, mit rutschfestem 2 Komponenten-Kunststoffgriff
Normung
nach DIN / ISO 6789
2190
2192
2194
Drehmomentschlüssel für Festeinstellung
Best.-Nr.
Abtriebs-
n
Kopf
Messbereich
Nm
Messbereich
ft.lb.
T
mm
U
Stk.
V
g
2190
- 60
3/8
Umschaltknarre
8 60
5 45
220
1
400
2190-100
3/8
Umschaltknarre
10 100
8 80
330
1
690
2192
- 60
1/2
Umschaltknarre
8 60
5 45
305
1
600
2192
-100
1/2
Umschaltknarre
10 100
8 80
330
1
690
2192
-200
1/2
Umschaltknarre
20 200
15 150
425
1
1000
2192
-300
1/2
Umschaltknarre
30 300
22 220
660
1
1240
2194-400
3/4
Durchsteckknarre
40 400
30 300
682
1
2000
Anwendung
für Serienmontage bei gleich bleibendem Drehmomentwert, kontrollierter Schraubenanzug in den verschiedenen Bereichen von 8-400 Nm, für Rechtsanzug
Ausführung
mit Umschaltknarre oder Durchsteckknarre, fest voreinstellbarer Drehmomentschlüssel ohne Skala mit fühlbarem und hörbarem Auslösesignal, Genauigkeit ± 4% vom eingestellten W
ert, mit Kunststoffhandgriff
Normung
nach DIN / ISO 6789