396
Schutzvorrichtungen
X-Schieber
Ohne Rüstzeit
genaues und sicheres Sägen
Mit dem X-Schieber lassen sich Werkstücke
schnell und gefahrlos besäumen, auftrennen
und querschneiden.
n
Grundplatte aus Aluminium mit Hart-
Coat-Schicht.
n
Führungsgriff
n
Anschlagleiste stufenlos verstellbar.
n
Führungsleisten stufenlos einstellbar
auf die Führungsnuten der Kreissäge-
maschine.
n
Kunststoffgleiter zur Schonung der
Tischoberfläche.
X-Schieber
mit Aufhängehaken, Sechskant-Winkel-
schraubendreher und Gebrauchsanleitung
Bestell-Nr.
Typ
DM
W.
13.50.0037
X-Schieber
99,50
50,87
Abweiser
Zum Abweisen kurzer Werkstücke und
Abschnitte vom Kreissägeblatt.
Mit zwei starken Haltemagneten kann der
Aigner-Abweiser leicht, schnell und sicher in
jeder gewünschten Lage auf dem Maschinen-
tisch fixiert werden.
n
Handgriff
n
Haltemagnete
Abweiser
mit Gebrauchsanleitung
Bestell-Nr.
Typ
DM
W.
13.50.0038
Abweiser
29,50
15,08
Schiebestock
Zum sicheren Führen schmaler Werk-
stücke an Tisch- und Formatkreissägema-
schinen.
Der Aigner-Schiebestock ist aus Holz und
daher umweltfreundlich, leicht zerspanbar,
schont die Schneiden und schützt die Hände.
n
Haltemagnete zum mühelosen Aufbewah-
ren an der Maschine.
Schiebestock
mit Haltemagneten und Gebrauchsanleitung
Bestell-Nr.
Typ
DM
W.
13.50.0039
Schiebestock
8,45
4,32
Spannlade
Zum schnellen und sicheren Einsetzfräsen
kurzer Werkstücke.
Gefahrloses und wirtschaftliches Arbeiten
wird durch die Spannlade erreicht. Sie dient
der Unfallverhütung, insbesondere beim Ein-
setzfräsen kurzer Werkstücke in Verbindung
mit der Aigner-Tischverlängerung.
n
Stabile, leichte Spannlade aus Aluminium,
Länge: 800 mm, Spannlänge: 550 mm.
n
Der lange Handgriff ermöglicht ein siche-
res Führen des Werkstückes und schützt
die Hände beim Fräsen.
n
Schnellspannhebel.
Bestell-Nr.
Typ
DM
W.
13.50.0040
Spannlade
266,75
136,39
Druckmodul
Unerlässlicher Grundbaustein für die
sichere Führung von Werkstücken mit
Aigner-Rollen oder Aigner-Druckschuh an
der Tischfräse oder anderen Maschinen.
In Verbindung mit der Aigner-Einzel-, Doppel-
oder Viererrolle oder mit dem Druckschuh
sorgt das Druckmodul für präzise Führung
der Werkstücke und sicheres Arbeiten. Der
Andruck ist federnd, die Anpassung an die
Werkstücke schnell und stufenlos.
n
Druckmodul blitzschnell montiert an der
Befestigungsschiene durch Klemmhebel.
n
Einige Beispiele der Einstellmöglichkeiten
des Druckmoduls mit Einzelrolle, die auch
um 180° gedreht eingesetzt werden kann.
n
Rolle in schräger Stellung
Patente im In- und Ausland
Druckmodul
mit Sechskant-Winkelschraubendreher und
Gebrauchsanleitung
Bestell-Nr.
Typ
DM
W.
13.50.0041
Druckmodul mit Gebrauchsanweisung
284,75
145,59